„Mehr Raum für Entwicklung“

Bürgerinitiative für Eutin

Mit unserer Bürgerinitiative setzen wir uns für einen Neubau der Wilhelm-Wisser-Schule in Eutin ein. Statt einer beengten Kompromisslösung am Standort Berg ohne Außensportanlage fordern wir einen Neubau auf der Freifläche hinter der Gustav-Peters-Schule. Unsere Kinder und Jugendlichen haben hier die Chance auf eine moderne Schule nach neusten pädagogischen Aspekten. Großzügige Außenbereiche bieten Raum für Bewegung, nah an der Natur. 

Die erforderlichen Unterschriften sind gesammelt

Abgabe der Unterschriftenlisten bei der Stadt Eutin ist am 27. Juni 2022

Start der Unterschriftensammlung

Mehr Infos zu den Unterschriftenlisten hier

Investitionen in den Schulbau sind Investitionen in die Zukunft.

Kinder benötigen zum Lernen nicht nur den Kopf, sondern den ganzen Körper. Gute Bildung bietet nicht nur Chancen für die Menschen vor Ort, sondern ist der Schlüssel für erfolgreiche Städte und Regionen. Die Kreisstadt Eutin kann als Vorbild für innovativen Schulbau fungieren.

Die Freifläche zwischen der Gustav-Peters-Schule und der Kerntangente.

Auf dem ca. 20.000 m² großem Gelände könnte ein moderner Schulbau entstehen, mit Platz für eine Außensportanlage und großer Turnhalle.